Inline-Boom ungebrochen: Slalomtraining und Schnupperkurs

Einen guten Zeitpunkt haben sich die Verantwortlichen des DJK-SV Adlkofen für die Eröffnungsveranstaltungen Inline und Inline Alpin ausgesucht. Bei optimalen Wetterbedingungen beteiligten sich 50 Inlinefahrer an beiden Tagen. Die Inline-Alpin-Mannschaft traf sich zum Auftakttraining am Semmelberg im Kröninger Forst, die Anfänger und leicht Fortgeschrittenen drehten ihre ersten Runden am Nettoparkplatz beim Schnupperkurs.



Horst Fonfaras selbst konstruierte Zeitmessanlage
funktioniert bestens.




< zurück zu aktuelle Berichte    Home    weiter>