DJK-SV Adlkofen führte wieder einen Skikurs in Kalteck/Bayerischer Wald durch

Bericht und Fotos von Fred Böse:
Vom 27. -29 Dezember wurde der Skikurs in gewohnter Weise in Zusammenarbeit mit der Skischule Greil in Kalteck durchgeführt.
Obwohl über Weihnachten im Flachland der Schnee aufgrund des anhaltenden Tauwetters restlos geschmolzen war, traf man in Kalteck noch optimale Schneeverhältnisse vor. Von den 21 Skikindern erlernten 7 Anfänger das Skifahren und 14 Fortgeschrittenen feilten an ihrer Skitechnik. Am dritten Tag des Kurses wurde wie in den Jahren zuvor ein Abschlussrennen durchgeführt. Der Kurs wurde von allen Teilnehmern gemeistert und zur Belohnung erhielt jeder Skischüler eine Medaille und eine Urkunde von seinem Skilehrer überreicht.





< zurück zu aktuelle Berichte    Home