Snowboard: Außenseitersieg beim German Junior Cup
Martin Nörl vom DJK-SV Adlkofen gewinnt deutsches Snowboard-Finale


Bei strahlendem Sonnenschein, aber durch den starken Nachtfrost bedingten schwierigen Pistenverhältnissen schieden 4 der 8 Finalteilnehmer vorzeitig durch Sturz aus. Die Schülerläufer mussten den gleichen Riesenslalomparcours fahren, wie 1 Stunde später die erwachsenen Teilnehmer der Internationalen Deutschen Meisterschaft.

Martin Nörl gelang durch 2 souveräne Läufe der Sprung in die Pokalränge. Im Endergebnis lag Martin Nörl (Zeit: 1:18,61 sec.) 0,55 sec. vor Christian Hupfauer (SC Aising-Pang) und sogar 2,48 sec. vor Tino Borwig (SC Miesbach). Den 4. Platz belegte Alexander Baar (WSV Bischofswiesen).







< zurück zu aktuelle Berichte    Home