5 Podestplätze beim Finale des Allgäu-Schwaben-Cups in Fischach

Auch von den sehr guten Inline-Fahrern aus dem Allgäu und Schwaben ließen sich die Sharks die Pokale nicht wegnehmen: 7 Starter des DJK-SV waren angetreten und mit 5 Podestplätzen und 2 erfolgreichen Finalteilnehmern fuhr das DJK-Team nach Hause. Tim Ortel startete in der Schülerklasse 8 als zweitjüngster Teilnehmer und holte sich einen sehr respektablen 5. Platz unter 9 Platzierten. In dieser Klasse holte Amir Aboshawish den 1. Podestplatz: Platz 2. Den nächsten Stockerlplatz fuhr Sven Ortel heraus: Platz 3 in der Schülerklasse 10.




< zurück zu Aktuelles    Home    mehr >