Sharks am Wochenende in München am Westpark

Ein schöner Renntag - ein verloren gegangenes Paar Schuhe - 5 Pokale

Ein Bericht von Ingrid AboShawish

Mit sehr guten Ergebnissen kamen die Sharks nach einem langen Tag in München zurück. Sie nahmen an der 2. offenen Münchner Meisterschaft (SVM-Inline-Cup) und dem DSV-Punkterennen teil. Am Vormittag startete Tim Ortel als Erster bei der offenen Münchner Meisterschaft und belegte in seiner starken Gruppe den 3. Platz. Sven Ortel gelang der große Coup: Er legte eine hervorragende Zeit vor und gewann souverän vor seiner starken Konkurrenz aus Falkenberg und Neu-Ulm. Amir AboShawish folgte auf Platz 4.


< zurück zu aktuelle Berichte    Home    weiter>