Deutsche Meisterschaft SL und RS Stuttgart: 2 Top Ten Ergebnisse in der Hitzeschlacht

Beide hätten sich gerne ein paar Plätze weiter vorne gesehen, mussten aber realisieren, dass die Luft im Feld der Spitzenfahrer immer dünner wird. Die Hitze machte allen Läufern mit unterschiedlichen teils kuriosen Auswirkungen zu schaffen. Die einen ruinierten in 1 Lauf nagelneue Rollensätze, bei Moritz verwandelte sich der Hartschalenschuh ohne jegliche Vorwarnung in eine weiche Plastikmasse, die Sohle drückte bis zur Schiene durch. Bei Temperaturen von 40 Grad kommt der Inlinesport an seine Grenzen, die Zuschauer blieben am Sonntag aus und Läufer und Betreuer stapelten sich auf den wenigen Schattenplätzen entlang der Rennstrecke.



< zurück zu aktuelle Berichte    Home