1. Landshuter Slalom-Meisterschaft in Annaberg/AUT


Eine tolle Veranstaltung stellte der TSV Haarbach unter der Federführung von Franz Sedlmeier auf die Beine:
Bei strahlendem Sonnenschein aber viel zu hohen Temperaturen wurden die 1. Landshuter Slalommeisterschaften ins Leben gerufen.
Die Teilnehmer waren begeistert und gerade bei den jüngeren Klassen sah man nur wenige Ausfälle. Dafür purzelten die Heißsporne aufgrund der sehr schwierigen Pistenverhältnisse im 2. Durchgang in den Jugend- und Herrenklassen umso mehr. Altfuchs Udo Nörl bewahrte die Nerven, fuhr den Klassensieg in der AK 50 ein und arbeitete sich in der Gesamtwertung hinter Josef Wackerbauer (SC Vilsbiburg) und Martin Sedlmeier (TSV Haarbach) auf den 3. Platz vor.
Im Vater-Sohn-Duell hatte diesmal Udo vor Moritz die Nase vorn!
Eine perfekte Leistung zeigten die Snowboarder, die sich im Skislalom gut zurechtfanden. Verena Fischer belegte hier Rang 2 und sammelte wertvolle Punkte für den Isar-Vils-Cup.

< zurück zu aktuelle Berichte    Home    Ergebnisse siehe SC-Haarbach