18 km Inline-Downhill am Gargano
Vorbereitung auf die Inline-Weltmeisterschaft 2008 in Österreich


Im Foresta Umbra, einem Biker-Eldorado (der Giro d`Italia 2008 zog auch vorbei) gibts eine 18 km lange Downhillstrecke auf der bereits ein Downhill-Weltcup ausgetragen wurden. Ein super Erlebnis für Fahrer Moritz Nörl und Fan Korbinian Hadersbeck aus Niederaichbach. Die Luglis grüßen Familia Due, Luigi, Tobi, Angie und Christian, die Luitzens, Freds family aus Garmisch und die Piraten aus Freising.



Downhill-Film am Foresta Umbra