Ortel-Brüder triumphieren bei Jugend-EM in der Schweiz: Sven Ortel siegt beim internationalen SISSL-Rennen und wird 14. bei der Jugend-Europameisterschaft

Ein Bericht von Martina Ortel

Nach 6 Stunden Autofahrt (wir haben uns ein wenig verfahren) kamen wir in Hergiswil an und durften gleich anschließend auf Einladung des Veranstalters auf den Berg Titlis, einem Gletscher, fahren. Leider war das Wetter und somit die Sicht nicht so schön aber wir haben uns die Laune nicht verderben lassen.

Gleich anschließend hieß es fertigmachen zum öffentlichen Training außerhalb der Stadt. Zu unserer großen Verwunderung nutzten aber nur Sven und Tim die Möglichkeit (bei Regen) zu trainieren. Aber es sollte doch für uns am nächsten Tag von Vorteil sein.

Am Samstag fuhr der 8-jährige Tim bei strömenden Regen in seiner Gruppe ( bis 10 Jahre) auf einen hervorragenden 4. Platz. Sein Bruder Sven erreichte bei den 11- und 12-jährigen Platz 2.




weiter