FIS-Debüt: Martin Nörl holt erste FIS-Punkte bei Int. Deutschen Meisterschaften mit 19 Nationen

Es weht schon ein anderer Wind in der Herrenklasse. Nach vielen Erfolgen und Meistertiteln in der Schülerklasse war das 1. internationale Rennen eine erste Standortbestimmung für den Snowboardshark aus Adlkofen, nachdem die FIS-Rennen im Dezember wegen den Wetterverhältnissen abgesagt werden mussten. 1,2 Sekunden bei einer Laufzeit von über 1 Minute fehlten Martin um an den Finalläufen der besten 32 teilzunehmen. Bei diffusen Lichtverhältnissen riskierte Martin jedoch nicht zu viel, da Bodenwellen in einigen Passagen der Strecke kaum mehr sichtbar waren. Für die Zuschauer waren die Deutschen Meisterschaften im Boardercross eine spannende Sache.

Hier eine Bildergalerie und Links über die Trainings- und Wettkampftage im Skigebiet Grasgehren /Obermaiselstein.

Zur Dia-Show *** Bericht *** Bericht Snowboardverband Deutschland