Moritz Nörl knackt die 70-Punkte im Heutal

Die flüssig gesteckten Riesentorläufe im Heutal lagen Moritz Nörl (SC Burglengenfeld).

2x fuhr er gegen die harte Gebirgskonkurrenz unter 70 DSV-Punkte (Platz 12 und 13 DSV-Punkterennen TSV Trostberg).

Etwas langsamer gings dann nach Hause, die Ausgangsstraßen waren wegen Lawinengefahr gesperrt.

DSV-Punkterennen 1 / DSV-Punkterennen 2