Ein erfolgreicher Ausflug zweier einsamer Sharks nach Bad Kötzting: Tim 2. Platz Sven 1. Platz
Ein Bericht von Martina Ortel

Am 27.06. veranstaltete der TV Bad Kötzting zusammen mit dem FC Chammünster ein DSV Inline Rennen.

Da Sven vor kurzem in Bad Kötzting mit dem Bayernkader trainiert hatte , wollte er auch gerne dort ein Rennen bestreiten. Als wir dort eintrafen stellten wir jedoch überrascht fest , dass es eine uns unbekannte Strecke war. Mit einen Gefälle von bis zu 14% ( laut Aussage des Veranstalters) stelle sie doch höheren Anspruch an die Läufer.
Viele Vereine aus ganz Deutschland waren angereist.
Im ersten Durchgang rutschte Tim kurz weg, erreichte aber noch Platz zwei. Sven kam gut zurecht und setzte sich zunächst auf den 8. Platz bei 23 Teilnehmern.
Danach fuhr Tim etwas vorsichtiger und konnte ohne Sturz seinen 2. Platz verteitigen. Sven kam der nach seiner Aussage schnellere 2.Durchgang noch entgegen und er verbesserte sich insgesamt noch auf den 7. Platz.
Gewertet wurde doch nach Altersklassen und so konnte Sven letztendlich noch den Sieg einfahren.


Ergebnislisten: Schüler / Skitty