Sven und Tim Ortel erreichen 14. bzw 29. Platz bei der Junioren EM
Ein Bericht von Martina Ortel

Auch in diesem Jahr fand die Schüler- Europameisterschaft in der Schweiz statt. Das Inline-Team Oberwallis organisierte am Samstag dem 29.08.2009 einen Nachtslalom , bei dem die Schweizer Meisterschaft und die Junioren EM ausgefahren wurde. Für Sven und Tim war es das erste Mal , dass sie unter Flutlicht ein Rennen fahren durften.

Die Atmosphäre war beeindruckend , dem entsprechend gaben sie ihr Bestes und erreichten respektable Ergebnisse:
Sven wurde 14. und Tim 29. bei insgesamt 45 teilnehmenden Schülern aus vier Nationen.
Obwohl Tim einer der jüngsten Starter war ließ er doch 16 Läufer hinter sich.
Durch eine Verletzung im Vorfeld konnte Sven nicht ganz an seine Leistung der letzten Rennen anknüpfen, war aber insgesamt zufrieden.

Am Sonntag fand als Höhepunkt der Veranstaltung noch der Elite Europacup statt.
Auf der Startliste standen 38 Damen und 65 Herren ( ab Jahrgang 1997 ).
Sven schaffte es ,sich als 45. noch für den zweiten Durchgang der 50. Besten zu qualifizieren.
Diesen Platz verteitigte er dann auch bis zum Schluß.




Ergebnisse