Uwe-Seelas in Schierling: Sven Ortel und Moritz Nörl auf Platz 1

Die Tagesbesten
Gute Einzelleistungen - aber auch im LA-Team-Cup Punkte verloren.

Beim Bayerwald-Inline-Cup Rennen in Schierling waren die Blicke häufiger auf den Himmel als auf die Rennstrecke gerichtet. Trockene und nasse Straße wechselte sich ständig ab und so waren auch die Ergebnisse:
Sven Ortel und Moritz Nörl holten den Sieg in ihrer Klasse, Martin Nörl wurde 2., Corinna Lincette wurde 3. und Kai Durchdenwald verpasste mit Platz 4 knapp das Podest. Bruder Nils belegte Platz 7, Tim Ortel kam ohne Stöcke ins Ziel und Udo Nörl schrubbte nach wenigen Toren bäuchlings am Teer entlang.

Im Finalllauf kämpften 3 Sharks in den Top 10 um den Tagessieg. Moritz Nörl musste sich Christoph Eder vom TSV Kreuzberg geschlagen geben. Katharina Häusler und Christoph Eder holten sich verdient den Gesamtsieg.

Schönes Rennen, sehr guter Kuchen und sehr gute Organisation. Und für das Wetter können die Schierlinger wirklich nix.


Sven Ortel Udo Nörl
Martin Nörl Amir AboShawish
Kai Durchdenwald Tim Ortel
Zuschauer Corinna Lincetto
Sharks und Ehrensharks Top 10