Martin Nörl für Boardercross FIS-World-Cup SBX am 08. Dezember am Arlberg nominiert

Martin hats geschafft: Nach der internen Qualifikation auf der Weltcupstrecke in Lech am Arlberg wurde er neben David Speiser (Oberstdorf) Konstantin Schad (Fischbachau) und Maximilian Stark (Unterhaching) vom Snowboardverband Deutschland für den FIS Weltcup in Lech am Arlberg nominiert. Der zweite Qualifikant Andi Fischle (Esslingen) startet bereits morgen Abend beim Nachtweltcup (Alles Gute Andi !!!). Als erster der Qualifikation der LG2 im Snowboardverband wählte Martin das Rennen am Mittwoch. Bei den Rennen am Dienstag kann er zusätzlich als Vorläufer starten. Die Sharks aus Adlkofen drücken Dir die Daumen !!!




Martin Nörl und Trainer Korbinian Harder

Zeitplan und TV-Zeiten:
Dienstag, 7. Dezember: Qualifikation ab 09:10 Uhr, Finale ab 17:40 Uhr
Mittwoch, 8. Dezember: Qualifikation ab 08:30 Uhr, Finale ab 12:45 Uhr
Eurosport 2 überträgt beide K.o.-Finals komplett live.
Das österreichische Fernsehen steigt jeweils in den Viertelfinals ein.
Am Dienstag überträgt ORF Sport+ ab ca. 18:05 Uhr live,
am Mittwoch ORF 1 ab 13:00 Uhr live.
Zudem sendet TW1, der österreichische Sportsender das Nachtfinale am 07.12.10 live.
Links:
Bericht Snowboardverband Deutschland:
FIS-Seite
Bericht Qualifikation Snowboardverband Baden Württemberg - Go4Snow
Veranstalter Homepage Lech

powerd by

Martin Nörl Homepage

Bericht Landshuter Zeitung: