Moritz und Udo Nörl Bayerische Vizemeister in Arrach




Das war Überlebenstraining:
Auf dem selektiven Kurs in Arrach, dem wohl anspruchsvollsten Hang für Inline-Rennen in Bayern, holte sich Moritz und Udo Nörl jeweils den Bayerischen Vizemeistertitel.

Moritz bei den Junioren und Udo bei den Senioren.















Kai Durchdenwald und Sven Ortel mussten diesmal ihre Hoffnungen auf einen Spitzenplatz aufgeben, nachdem beide ausschieden.





mehr Fotos auf Facebook









Gut, dass sich Kai bei diesem Sturz nicht verletzt hat!

Bayerischer Meister wurde Christoph Eder (TSV Kreuzberg) und Claudia Wittmann (FC Chammünster).