Survival-Training im Dreiburgenland
Moritz Nörl Bayerwaldmeister 2011 im Riesenslalom

Ein sonnig-gemütlicher Sharks-Ausflug sollte es werden mit dem Nachwuchsteam des DJK-SV Adlkofen.

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt: Schwere Gewitterschauer, Windböen, dazwischen mal Sonne gepaart mit etwas Hagel, nassen Füßen und ständig wechselnden Bedingungen für die Aktiven: aber alle trugens mit Humor!
Die Skiclubmannschaft vom SC Dreiburgenland hängte sich mächtig rein und lieferte eine Klasse Rennorganisationsleistung ab: Beste Verpflegung, heißer Kaffee, ein schönes Starterfeld trotz Pfingstferien und einer Parallel-Veranstaltung und keine Verletzten - letztendlich hats niemanden von der Piste gespült.






... und ein paar Gaben gabs auch für die Sharks aus Adlkofen: Moritz Nörl wurde mit Tagesbestzeit Bayerwaldmeister der Jugend, Martin Nörl wurde zweiter in der Jugendklasse, Kai Durchdenwald wurde 4. bei den Schülern und Udo Nörl 4. bei den Herren - ein durchwaschenes Ergebnis - die Kugellager sind aber schon getrocknet.






Ergebnislisten:

BIC-Wertung
Bayerwald-Meisterschaft


mehr Fotos in Facebook