Weltcupfinale und int. süddeutsche Meisterschaft in Steinenbronn bei Stuttgart



Bericht und Fotos von Martina Ortel

Ausgeruht, aber mit etwas Trainingsrückstand sind Sven und ich nach Steinenbronn gefahren.

Am Samstag fand schon gleich das Weltcupfinale statt. Alle WM Teilnehmer von Platz 1 - 20 waren wieder am Start, wobei vier Herren und drei Damen um den Weltcupgesamtsieg kämpften.
Sven zeigte eine solide Leistung und wurde wie bei der WM in Cham wieder 16..
Den Gesamtsieg bei den Herren holte sich Kristaps Zvejnieks, dem ein 2. Platz an diesem Tag genügte.
Bei den Damen gewann auch die frisch gekürte Weltmeisterin Anki Stolz.
Am Abend gab es eine sehr stimmungsvolle Feier, die teilweise bis in die frühen Morgenstunden anauerte.
Sonntags, bei Sven`s letztem Rennen in der langen Saison 2012, konnte er zwei fast fehlerfreie Durchgänge zeigen und erreichte einen hervorragenden 7. Platz in der Gesamtwertung und einen 5. Rang bei den Jugendlichen, zu denen unter anderen drei der vier Erstplazierten des Weltcups zählten.

Mit diesem schönen Ergebnis kann man befriedigt in die Winterpause gehen!




Ergebnislisten:
Süddeutsche Meisterschaft
Süddeutsche Meisterschaft Gesamtwertung
Weltcup