Moritz Nörl weiter auf Gesamtweltcupkurs: 1. Platz beim Downhill in La Plagne (FRA)




  Moritz Nörl (Mitte) gewinnt zum zweiten Mal hintereinander das
  Inline-Weltranglistenrennen "Beton-on-fire" vor Kilian Braun
  (SUI/links) und Sebastien Rastegar (FRA/ rechts)


  Mit 80 Sachen durch die Bobbahn: Konsequent hält Moritz
  Nörl die aus dem Skirennsport entlehnte Abfahrtshocke und
  gewinnt den Downhillklassiker in La Plagne.



Moritz Nörl steuert weiterhin den IIDA-Weltcupgesamtsieg in der Saison 2014 an. Der Führende der aktuellen Weltrangliste im Inline Downhill gewann auf der olympischen Bobbahn von 1992 im französischen La Plagne den Downhillklassiker "Beton-on-fire". Bereits im vergangenen Jahr stand der Downhillskater des DJK-SV Adlkofen in Frankreich als Sieger auf dem Podest. Mit der jeweils besten bzw. zweitbesten Zeit arbeitete sich Nörl im KO-System von den Top 25 bis ins Finale der Top 10 vor. Im entscheidenden Finallauf fuhr Nörl sogar einen Vorsprung von 1,33 Sekunden mit einer Laufzeit von 1.02,020 Sekunden vor dem Schweizer Kilian Braun (1.03,350 Sek.) und dem Franzosen Sebastien Rastegar (1.04.320 Sek.) heraus. Der zweite deutsche Starter Falko Quinger aus Dresden belegte in 1.05,190 Sekunden Platz 5. In der Gesamtwertung der Beton-on-fire-Tour 2014 kam Vorjahressieger Nörl auf Platz 3, nachdem er auf der Bobbahn in Altenberg im Juni nach Sturz nur als neunter ins Ziel kam. "Diesmal habe ich mir die Kraft besser eingeteilt" meinte Nörl nach dem Rennen "3 Tage lang Training, Qualifikations- und Finalläufe in der Bobbahn kosten enorm viel Kraft. Heute war ich fit bis zum Schluss. Jetzt hoffe ich nächste Woche in China noch eine Top 3 Platzierung zu fahren, dann hätte ich eine große Chance den Gesamtweltcup zu gewinnen." Mit Unterstützung eines Skateausrüsters starten die Landshuter Downhillskater Annalena Rettenberger (TSV Haarbach) und Moritz Nörl beim ersten Downhillweltcup des Internationalen Downhillverbandes (IIDA) in Lishui in China.

TOP-10-Ergebnisse:


Weltrangliste:

http://www.inlinedownhill.com/?page_id=599

http://www.inlinedownhill.com/wp-content/uploads/2014/06/2014_IIDA_Overall_TimeTrial_Ranking_MEN3.pdf